TUS-Rudertalent im A-Finale bei den DJM

Von Markus Strunk Zum Saisonhöhepunkt in Hamburg-Allermöhe zeigte sich das Bramscher Talent ruderisch stark: Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Junioren (U17) erruderte Anna Möller im Trikot des TuS Bramsche den 5. Platz im Finale der besten Leichtgewichts-Doppelzweier.

Anna und ihre Partnerin Amelie Doden vom Emder Ruderverein konnten bereits in den Testläufen bei den DRV-Regatten in Münster, Bremen, Köln und Hamburg mehrmals am Siegersteg anlegen und als Neulinge bei den B-Juniorinnen Zeiten im Spitzenfeld errudern. 

Weiterlesen...