von Rabea Sonnenberg

Tischtennis - Abteilungsboßeln bei tollem Herbstwetter

Immerhin 16 zweibeinige Teilnehmer und zwei Hunde freuten sich am vergangenen Samstag über milde Temperaturen und herrlichen Sonnenschein. Geboßelt wurde wieder entlang der Hase, die beiden Bollerwagen hatte wie immer Manfred Steininger mit passenden Getränken bestückt. Für die meisten gab es dann noch einen Ausklang beim Essen im Restaurant Akropolis und einige testeten danach auch noch das Bramscher Nachtleben.

 

Text: Rudolf Seitz, Abteilungsleiter Tischtennis, TuS Bramsche
Bild: noz.de, Peter Josupeit

Zurück