von Rabea Sonnenberg

Rudern - DLRG erprobte Wasserrettung mit TuS-Ruderern

Die DLRG-Ortsgruppen aus Bramsche, Bohmte, Quakenbrück und Obere Hunte trafen sich am Mittellandkanal in Bramsche, um gemeinsam bei Eilers' Hafen das Retten aus und auf dem Wasser zu üben. Daran beteiligten sich die Ruderer vom TuS Bramsche...

Nach einer kurzen Einweisung aller Beteiligten in die Unterschiede der Schwimmfähigkeit von einem Rudereiner und -vierer sowie den Anfahrmöglichkeiten an die Boote ging es an das praktische Ausprobieren der Wasserrettung von gekenterten und ohnmächtigen Ruderern.

Text und Bilder: Markus Strunk

Zurück